Mariami Koberidze

29.12.2017
0 Kommentare
Führungskräfteentwicklung, Training bei COATRAIN® coaching & personal training GmbH

Führen heißt im Grunde, auf Menschen in Organisationen Einfluss zu nehmen. Und zwar, um gemeinsam Ziele zu erreichen. Uns begegnen viele, die früher oder später merken: Das ist wie ein neuer Beruf, den ich ergreife. Fachlich gut sein, sachlich richtig handeln, ist das Eine. Menschen für Ziele und Aufgaben gewinnen, sie bei der Aufgabenerledigung zu betreuen, Konflikte zu lösen, klug in der Organisation zu agieren, ist etwas Anderes.

Wir coachen und begleiten Sie dabei, Ihre Führungsrolle qualifiziert auszufüllen. Sich dabei zu reflektieren und zu verbessern. Besondere Herausforderungen zu meistern. Wir machen das auch durch Fragetechniken, aber nicht nur. Sondern als führungserfahrene und organisationserfahrene Sparringspartner, die selbst Stellung beziehen können. Dabei arbeiten wir mit Führungskräften einzeln oder zu zweit wie z.B. mit Doppelspitzen. Weil wir von Führungskräften im Einzelfall engagiert oder von Coach-Pools angefragt werden. Oder im Rahmen von Führungskräfteentwicklungsprogrammen tätig werden. Dazu haben wir dann auch eigene Ideen und Erfahrungen.

Themen, die wir im Leadership-Coaching häufig bearbeiten, sind:

  • Führungscheck: Mache ich alles richtig?
  • Gesprächsführung bei Mitarbeitergesprächen, Beurteilungen, Konfliktklärungen usw.
  • Feedback, Umgang mit missratenen Kommunikationen, gute und v.a. passende Fragetechniken
  • Behandlung von Konflikten
  • Einfluss nehmen auf Mitarbeiter, Leitungskollegen, Vorgesetzte
  • Menschen für Vorhaben und Allianzen gewinnen
  • Führung von unten, Umgang mit Führungsvakuum
  • Gestaltung von Meetings
  • Geschickt auftreten, präsentieren, argumentieren
  • Souverän bleiben, Standing zeigen
  • Rollenwechsel vom Kollegen zum Vorgesetzten
  • Positionswechsel, aufsteigen, Positionen neu antreten und ausfüllen, die ersten 100 Tage
  • das Team gut aufstellen, das Team entwickeln
  • bestimmte Mitarbeiter fordern, fördern, entwickeln
  • Umgang mit schwierigen Mitarbeitern, – auch mit schweren Fällen
  • Umgang mit Problemen von Mitarbeitern wie Sucht, Schulden, Lebenskrisen, familiäre Belastungen
  • Kommunikation mit Betriebsratsmitgliedern oder anderen Schlüsselpersonen
  • Handhabung der Mikropolitik zur Durchsetzung von Interessen in der Organisation
  • Bewältigung von Frontenbildung, Mobbingsituationen, Grabenkämpfen, …
  • Arbeit an der eigenen Rolle und Haltung, z.B. wenn es nicht vorangeht, bei Überforderung, in Gewissen- oder Wertekonflikten
  • Umgang mit Erwartungsdruck
  • Mentaltraining bei besonderen Herausforderungen
  • Selbst gesund und leistungsfähig bleiben
  • die eigene Karriere entwickeln

Nutzen: Wem nutzt Leadership-Coaching?

Wir sind z.B. in den Coach-Pools der folgenden Firmen vertreten: BASF / Bayer / CABOT (Chemie), Commerzbank / comdirekt / Sparkassen-Finanzholding (Banken), EADS / Lufthansa Technik (Luftfahrt), ebay (new economy), E.ON / RWE Dea (Energie), Europcar (Dienstleistung), HDI Gerling / Zurich Gruppe (Versicherung), Honeywell (Anlagenbau), Kraft Foods /Nestlé (Fast Consumer), KWS Lochow (Agrar), McKinsey (Beratung), TUI (Touristik). Fragen Sie nach, ob wir auch im Coach-Pool Ihres Unternehmens sind oder dort aufgenommen werden können.

Mehr Information über Führungskräfteentwicklung finden Sie hier!

Hinterlasse einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.