12 mögliche Themen im Stressmanagement-Coaching

12 mögliche Themen im Stressmanagement-Coaching

Stressmanagement-coaching bei COATRAIN

Darum geht es:

  • Profilanalyse
  • Situations-Analyse zur Erkundung der Ursachen für das Stresserleben
  • Entspannungstechniken
  • Biografische Blockaden bearbeiten
  • Persönliche und soziale Ressourcen erkennen
  • Arbeit an inneren Bewertungen, Grund- und Glaubenssätzen
  • Analyse der persönlichen Kompetenzen
  • (Lebens-)Rollen klären
  • Prioritäten klären
  • Umgang mit Konflikten
  • Selbstsicherheit stärken
  • Handlungsoptionen entwickeln

Burnout-Coaching / Stressmanagement-Coaching

Der häufigste Grund für ein unfreiwilliges, vorzeitiges Ausscheiden aus dem Beruf sind lt. Deutscher Rentenversicherung psychische Erkrankungen. Der Arbeitsausfall durch psychische Erkrankungen (Depressionen / Burnout, Angstzustände oder andere psychische Erkrankungen) ist nach Angaben des AOK-Bundesverbandes in den vergangenen zehn Jahren mit 79,3 Prozent überproportional stark gestiegen. Mit 25,7 Tagen je Fall lagen die Ausfallzeiten 2016 an der Spitze aller Erkrankungen und dauerten mehr als doppelt so lange…

weiterlesen

Critical Incident – Trennungscoaching

Der Trennungscoach hilft, wenn Trennungsthemen anstehen

Ein Trennungscoach kann viel dazu beitragen, Trennung und Kündigung professionell zu handhaben. Es geht dabei um die Trennungskultur, die Frage, wie Trennungs- und Kündigungsgespräche geführt werden können. Aber auch darum, wie die Zeit danach gestaltet werden kann: Outplacement, Trennungsvereinbarung, Newplacement. Es wird hier ein Coach benötigt, der viel über die Hintergründe von Trennung und Kündigung weiß. Auch wie man in der Trennungssituation vorgehen und Trennungsthemen coachen kann.

Kündigungen und Kündigungsgespräche sind ein Tabuthema, über das keiner gern redet. Weder Führungskräfte, die diese Gespräche führen, noch die von der Kündigung betroffenen Mitarbeiter/innen. Führungskräfte gehen oft unvorbereitet in Kündigungsgespräche. Meist mit Bauchschmerzen und in der Folge belastenden Schuldgefühlen. Die betroffenen Mitarbeiter sind traumatisiert, fühlen sich ausgegrenzt und…

weiterlesen