Mariami Koberidze

17.11.2017
0 Kommentare
Stressmanagement-coaching bei COATRAIN

Darum geht es:

  • Profilanalyse
  • Situations-Analyse zur Erkundung der Ursachen für das Stresserleben
  • Entspannungstechniken
  • Biografische Blockaden bearbeiten
  • Persönliche und soziale Ressourcen erkennen
  • Arbeit an inneren Bewertungen, Grund- und Glaubenssätzen
  • Analyse der persönlichen Kompetenzen
  • (Lebens-)Rollen klären
  • Prioritäten klären
  • Umgang mit Konflikten
  • Selbstsicherheit stärken
  • Handlungsoptionen entwickeln

Burnout-Coaching / Stressmanagement-Coaching

Der häufigste Grund für ein unfreiwilliges, vorzeitiges Ausscheiden aus dem Beruf sind lt. Deutscher Rentenversicherung psychische Erkrankungen. Der Arbeitsausfall durch psychische Erkrankungen (Depressionen / Burnout, Angstzustände oder andere psychische Erkrankungen) ist nach Angaben des AOK-Bundesverbandes in den vergangenen zehn Jahren mit 79,3 Prozent überproportional stark gestiegen. Mit 25,7 Tagen je Fall lagen die Ausfallzeiten 2016 an der Spitze aller Erkrankungen und dauerten mehr als doppelt so lange wie der Durchschnitt mit 11,7 Tagen je Fall. Die Zahl der psychisch Erkrankten sowie die Ausfallzeit je Patient steigen dem Fehlzeiten-Report 2017 zufolge weiter an.

Viele, die unter ständigem Leistungsdruck leiden und sich der Fülle alltäglicher Anforderungen im Beruf und Privatleben kaum gewachsen fühlen, bemerken die eigene, dauerhafte Stressbelastung erst spät. Dann, wenn sie durch körperlich-seelische Krankheitssymptome zum Innehalten gezwungen werden. Kopfschmerzen, Burnout, Schwindel, Schlafstörungen, Magen-Darm-Erkrankungen sind nur eine kleine Auswahl möglicher Auswirkungen von Stress und Belastung auf die Gesundheit. Daher ist die Entstehung von Stress meist nicht ganz einfach aufzuklären.

Dementsprechend wird das Stresserleben in der Regel verursacht durch ein Zusammenspiel äußerer Belastungen (z.B. hoher Termindruck) und innerer Wahrnehmungs- und Bewertungsprozesse (z.B. die Überzeugung, keine Fehler machen zu dürfen, ohne die fachliche Glaubwürdigkeit zu verlieren). Die Frage, was genau uns bedrückt, ist der Ausgangspunkt für die Entwicklung persönlich wirksamer Stressbewältigungsstrategien. Also, in unserem Stressmanagement-Coaching kommen Sie den Ursachen Ihres Stresserlebens auf die Spur. Im Dialog mit Ihrem Coach entwickeln Sie Maßnahmen, um Ihre eigenen Einstellungen, Verhaltensmuster und Lebensbedingungen so zu verändern, dass innere und äußere Stressauslöser abgebaut werden. Dabei erarbeiten Sie gleichzeitig  Möglichkeiten, um akute Stresssituationen wirkungsvoller bewältigen zu können.

Ihr Nutzen im Burnout-Coaching:

Sie lernen die tieferen Gründe Ihres persönlichen Stresserlebens kennen. Dabei erkennen Sie auf diese Weise Ansatzpunkte zur Veränderung des eigenen Verhaltens in Belastungssituationen. Außerdem entwickeln Sie Strategien, um Stressauslöser, die einerseits in der äußeren Situation und andererseits in der inneren Verarbeitung liegen können, nachhaltig zu reduzieren. Zum Schluss erarbeiten Sie und trainieren Handlungsmöglichkeiten zur Bewältigung akuter Stresssituationen.

Bei Fragen helfen wir gerne weiter!

Telefonisch sind wir unter (0)40 – 24 83 50 50 und per eMail unter info@coatrain.de erreichbar!

Hinterlasse einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.