Zusatzseminar I zur Kompaktausbildung Zertifizierter Business Coach

Gender Coaching

Das Thema dieser Lerneinheit ist das Geschlecht als soziale Rolle: Es werden Fragen der beruflichen Entwicklung unter dem Gesichtspunkt von geschlechtstypischen Lebensplänen, Rollenerwartungen und Verhaltensunterschieden diskutiert und die „Gender“- Thematik als Gegenstand der Organisationsentwicklung beleuchtet. Die Teilnehmenden werden für geschlechtsspezifische Fragestellungen in Führung, Kommunikation und Coaching sensibilisiert und lernen, wie mit diesen Themen sensibel und zugleich lösungsorientiert umgegangen werden kann.

Fallsupervision in der Gruppe

Die Transfer-Module dienen der Supervision der Praxiserfahrungen der angehenden Coachs bei der Umsetzung der Ausbildungsinhalte mit realen Coachees im Feld. Dabei werden unterschiedliche Methoden und Settings der fallorientierten Reflexion in der Gruppe eingesetzt.

Themeninhalte

  • Gender Coaching
  • Fallsupervision

Zielgruppe

Dieses Update richtet sich speziell an Absolventen des Kompaktkurses zum Zertifizierten Business Coach

Methoden

Trainer-Input, praxisbezogene Fallbeispiele, Einzel- und Gruppenübungen



Jetzt Informationsmaterial anfordern!


Anrede*
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon
Ihre Nachricht*