Monika Schwartz

Bisherige Stationen

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Revisions- und Treuhandwesen, Unternehmensrecht und Arbeitspsychologie (Universität Hamburg)
  • Studien in Wirtschaftspädagogik
  • Langjährige Führungserfahrung in kaufmännischen Verantwortungsbereichen mit den Schwerpunkten:
    – Finanz- und Rechnungswesen
    – Controlling
    – Chancen- und Risikomanagement
    in den Branchen:
    – Luft- und Raumfahrtindustrie
    – Halbleiterindustrie
    – Anlagenbau
    – IT- Großhandel
  • General Management Programm der Dasa (jetzt EADS) für die Obere Führungsebene
  • Controlling Zusatzausbildung an der Controller Akademie
  • Weiterbildung zum Coach, Management-Trainer und Prozessberater
  • Weiterbildung in Systemischer Organisationsberatung (Prof. Ruppert)
  • Weiterbildung in Gruppendynamik (Tops München-Berlin e. V., Dr. Schattenhofer)
  • Supervision unter der Leitung von Dr. Schmidbauer, Supervisor (DGSv)

Funktion

  • Kooperationspartnerin
  • Trainerin

Klientel

  • Börsennotierte Unternehmen und größere, mittelständische Gesellschaften
  • Führungskräfte
  • Mitarbeiter

Projekterfahrung

  • Umsetzung von strategiegeleiteten Transformationsprozessen zum Ausbau der Wettbewerbsfähigkeit in der Industrie
  • Benchmarking von Verwaltungsaufgaben im Einkauf und im Rechnungswesen in der Industrie
  • Kaufmännische Begleitung von Re-Engineering Prozessen und beim Target- Pricing in der Industrie
  • Aufbau einer Joint-Venture-Gesellschaft in der Funktion der Kaufmännische Leiterin (ppa.)im Anlagenbau
  • Aufbau von Risikomanagementsystemen

Coachingschwerpunkte

  • Selbstmanagement
  • Konfliktcoaching
  • Teamcoaching

Trainingsschwerpunkte

  • Teamentwicklung
  • Konfliktmanagement
  • Management-Training
  • Unternehmensberatung