Myers-Briggs Typenindikator – Test

Bitte füllen Sie folgenden Fragebogen aus und senden ihn ab. Wenn Ihnen die Entscheidung zwischen zwei Alternativen schwerfällt, so kreuzen Sie bitte das an, wohin Sie am ehesten tendieren oder was überwiegend zutrifft oder annähernd stimmt. Danke.
  

Ihr Vorname

Ihr Nachname

TEIL I:
Welche Antwort beschreibt annähernd, was Sie normalerweise empfinden,
oder wie Sie gewöhnlich handeln?

1.

Wenn Sie einem genauen Plan folgen müssen,

sagt Ihnen das zu

schränkt sie das ein?

2.

Kommen Sie gewöhnlich mit Menschen besser aus,

die phantasievoll

die realistisch sind?

3.

Achten Sie eher

auf die Gefühle anderer Menschen

auf deren Rechte?

4.

Wenn Sie mit mehreren Leuten zusammenkommen, was machen Sie gewöhnlich?

Beteiligen Sie sich am allgemeinen Gespräch

unterhalten Sie sich mit jemandem, den Sie gut kennen?

5.

Wenn Sie am Samstagmorgen gefragt würden, was Sie heute tun werden,

könnten Sie das ziemlich genau sagen

würden Sie viel zu viele Dinge im Kopf haben

würden Sie lieber abwarten, was sich ergibt?

6.

Zeigen Sie gewöhnlich

Ihre Gefühle offen

behalten Sie Ihre Gefühle für sich?

7.

Bevorzugen Sie als Freizeitlektüre solche Autoren,

die originell und eigensinnig formulieren

solche, die genau das sagen, was sie meinen?

8.

Wenn Sie auf einer Party sind,

langweilen Sie sich manchmal

macht es Ihnen meistens Spaß?

9.

Wenn Sie fremden Menschen begegnen, finden Sie das

anregend, oder zumindest unproblematisch

ziemlich anstrengend?

10.

Bewerten Sie

Gefühlsregungen höher als Logik

Logik höher als Gefühlsregungen?

11.

Ziehen Sie es vor,

Termine, Feierlichkeiten, usw. weit im voraus zu planen

für jede Gelegenheit bereit zu sein, wenn sie kommt und es Spaß macht?

12.

Was ist für Sie das größere Kompliment?

Als Mensch mit echten Gefühlen

als beständiger und vernünftiger Mensch angesehen zu werden?

13.

Ist es eher

leicht, Sie kennen zu lernen 

eher schwierig, Sie kennen zu lernen? 

14.

Wenn Sie ein Projekt beginnen, das in einer Woche fertig sein muss,

nehmen Sie sich Zeit, die einzelnen Arbeitsschritte und ihr Reihenfolge festzulegen

stürzen Sie sich einfach hinein?

15.

Fühlen Sie sich eher zu Menschen hingezogen, die

bescheiden sind und kein Aufhebens von sich machen 

originell und individualistisch sind und sich nicht um die Meinung anderer Menschen kümmern?   

16.

Gehören Sie unter Ihren Freunden

zu den Letzten, die das Neueste erfahren

haben Sie stets das Neueste parat?

17.

Laufen Sie zur Höchstform auf,

wenn Sie mit Unerwartetem fertig werden müssen

wenn Sie einem sorgfältig ausgearbeiteten Plan folgen? 

18.

Halten Sie tägliche Routine

für einen bequemen Weg, um Dinge zu erledigen 

für ein notwendiges übel? 

19.

Sind Sie

ein geselliger Mensch

ziemlich ruhig und zurückhaltend?

20.

ärgern Sie eher

verrückte Theorien

Leute, die keine Theorien mögen.

21.

Wenn Sie einen Tag Zeit haben,

planen Sie, was Sie wann tun wollen

fangen Sie einfach mit irgendetwas an?

22.

Neigen Sie dazu

Freundschaft mit sehr wenigen Menschen 

Freundschaft mit vielen verschiedenen Menschen zu pflegen? 

23.

Was ist Ihnen lieber:

herkömmliche Wege gehen, um eine gute Sache zu unterstützen 

Fehlerquellen suchen und noch ungelöste Probleme angehen? 

24.

Halten Sie sich für

begeisterungsfähiger als viele andere Menschen

hält sich Ihre Begeisterungsfähigkeit in Grenzen?

25.

Ist es ein größeres Lob, über jemand zu sagen,

er könne Visionen entwickeln

er besitze gesunden Menschenverstand?

TEIL II:
Welches Wort in jedem Wortpaar sagt Ihnen mehr zu?

26.

fest entschlossen 

offenherzig 

27.

phantasievoll 

sachlich 

28.

systematisch 

spontan 

29.

Theorie

Bestimmtheit

30.

Party

Theater

31.

bauen

erfinden

32.

analysieren 

empfinden 

33.

Gewinne 

Segen 

34.

geplant  

ungeplant 

35.

überzeugend 

ergreifend 

36.

zurückhaltend 

gesprächig 

37.

weich  

hart 

38.

Herstellung 

Entwurf 

39.

munter

ruhig

40.

Impuls

Entscheidung

41.

sprechen

schreiben

42.

pünktlich 

gemächlich 

43.

vernünftig 

faszinierend 

44.

veränderlich 

dauerhaft 

45.

Entschiedenheit 

Neigung 

46.

Fakten 

Ideen 

47.

Mitleid 

Vorsorge 

48.

konkret 

abstrakt 

49.

Gerechtigkeit

Gnade

50.

ruhig

lebendig

51.

herstellen

schaffen

52.

vorsichtig 

vertrauensvoll 

53.

ordentlich 

lässig 

54.

sanft  

fest 

55.

schnell 

sorgfältig 

56.

Denken 

Fühlen 

57.

gesellig 

zurückhaltend 

58.

Zeichen 

Symbol 

59.

systematisch

zufällig

60.

wörtlich

bildhaft

61.

Wettkampf

Zusammenarbeit

62.

ungewöhnlich 

gebräuchlich 

63.

analysieren 

zustimmen 

TEIL III:
Welche Antwort beschreibt annähernd, was Sie normalerweise empfinden,
oder wie Sie gewöhnlich handeln?

64.

Können Sie

mühelos mit den meisten Leuten reden 

ein langes Gespräch nur mit bestimmten Leuten oder unter besonderen Umständen führen? 

65.

Was würden Sie als Lehrer/in lieber unterrichten:

Fächer mit vielen Fakten und Informationen 

Fächer, in denen es hauptsächlich um Theorie geht? 

66.

Wenn etwas in Mode kommt, gehören Sie gewöhnlich

zu den ersten, die es ausprobieren 

sind Sie nicht sehr daran interessiert? 

67.

Wenn Sie vor einer besonderen Aufgabe stehen,

planen Sie dann sorgfältig vor Beginn 

entwickeln Sie die notwendigen Schritte im Vollzug? 

68.

Sind Sie auf einer Party einer von denen,

die für den Schwung sorgen 

sollte sich auf einer Party jeder nach eigenen Geschmack unterhalten? 

69.

Finden Ihre Bekannten Ihre Interessen

sofort heraus

erst nach längerer Bekanntschaft?

70.

Hängt der erfolgreiche Abschluss einer Arbeit für Sie davon ab,

dass Sie früh anfangen und am Ende Zeit gewinnen

vom erhöhten Einsatz in letzter Minute.

71.

Möchten Sie eher

als praktischer Mensch

als geistreicher Mensch angesehen werden?

72.

Kommt es in einem größeren Kreis öfter vor,

dass Sie andere vorstellen 

dass Sie anderen vorgestellt werden? 

73.

Würden Sie lieber mit jemand befreundet sein, der

viele neue Ideen hat 

mit beiden Beinen auf der Erde steht? 

74.

Wenn Sie lange vorher von einer Terminsache wissen, finden Sie das

angenehm, weil Sie entsprechend planen können 

eher unangenehm, weil Sie dadurch so festgelegt sind? 

75.

Bestimmt öfter

Ihr Herz Ihren Verstand 

Ihr Verstand Ihr Herz? 

76.

Ist es nach Ihrem Gefühl schlimmer,

kein Mitleid zu haben 

unvernünftig zu sein? 

77.

Denken Sie, dass Ihre Freunde Ihre Einstellung

zu den meisten Dingen kennen 

nur dann kennen lernen, wenn es einen Anlass gibt, darüber zu reden? 

78.

Möchten Sie selbst lieber

unkonventionell  

konventionell leben? 

79.

Versuchen Sie beim geselligen Zusammensein

eine einzelne Person zu finden, mit der Sie sich unterhalten möchten

sich mit diesem und jenem zu unterhalten?

80.

Mögen Sie lieber

Kriminalromane

Liebesromane?

81.

Ziehen Sie es vor,

Ihre gesellschaftlichen Verabredungen ziemlich weit im Voraus zu planen

ungebunden zu sein und etwas aus dem Augenblick heraus zu unternehmen?

82.

Wenn Sie von zu Hause weggehen,

gehen Sie manchmal zurück, um etwas zu holen 

nehmen Sie stets alles mit, was Sie brauchen? 

83.

Denken Sie lieber über etwas nach,

indem Sie mit jemandem darüber sprechen 

indem Sie es selbst ausbrüten? 

84.

Passiert es Ihnen eher, dass Sie Ihre Gedanken und Gefühle

so zurückhaltend äußern, dass man nicht weiß, was Sie denken und fühlen 

so energisch darstellen, dass jemand beleidigt sein könnte? 

85.

Ist Routine für Sie

eine gute Möglichkeit, Pannen zu vermeiden 

sogar noch weniger ersterbenswert als die Pannen? 

86.

Können Sie sich endlos unterhalten

nur mit den Leuten, die dieselben Interessen haben wie Sie 

mit fast jedem? 

87.

Wie ist es -

beschränkt sich Ihr Interesse auf das, was man beweisen kann 

meinen Sie, ein erfülltes Leben erfordert, gewisse Dinge einfach zu glauben? 

88.

Wenn Sie einen Thriller gesehen oder gelesen haben, stellen Sie dann eher fest

"das war eine prima Story" 

"das Ganze war höchst unwahrscheinlich". 

89.

Sagen Sie gewöhnlich

mehr als Sie meinen

weniger als Sie meinen?

90.

Tendieren Sie dazu, Ihre Gedanken und Gefühle

zu zaghaft

zu heftig zu äußern?