Mariami Koberidze

03.01.2018
0 Kommentare

Wiedereinsteigerinnen-Coaching

bietet konkrete Hilfe für die Planung und Realisierung ihres beruflichen Wiedereinstiegs!

Frauen, die für ihre Familie eine berufliche Auszeit genommen haben, begegnen oft einer Fülle von Hindernissen, wenn sie sich um einen beruflichen Wiedereinstieg bemühen. Wenn die Familienarbeit auch nach der Elternzeit zu einem großen Teil in den Händen der Mütter verbleibt, stellt die Verbindung von Beruf und Familie für Wiedereinsteigerinnen eine beachtliche Herausforderung dar, denen sich manche langfristig kaum gewachsen fühlen.
Die zeitliche Einschränkung sowie die mangelnde Flexibilität und Mobilität, die aus den familiären Verpflichtungen erwächst, die Schwierigkeiten, eine geeignete Kinderbetreuung zu finden, der oftmals geringe finanzielle Gewinn einer (Teilzeit-)Berufstätigkeit, die u.U. mangelnde Unterstützung durch Partner oder Familie und nicht zuletzt Sorge und Schuldgefühle wegen der Trennung von den Kindern, verleitet viele Frauen dazu, den Wunsch nach einer erfüllenden Berufstätigkeit aufzugeben oder zumindest hintenan zu stellen.

Für eine langfristig befriedigende Lebensgestaltung ist hingegen die frühzeitige Planung und sorgsame Umsetzung des beruflichen Wiedereinstiegs von großer Bedeutung. In unserem Coaching finden Sie individuelle Unterstützung darin, eine persönlich stimmige Strategie für den Wiedereinstieg im Spannungsfeld zwischen familiären Anforderungen und persönlichen Zielsetzungen zu entwickeln und schrittweise umzusetzen. Durch die zeitweise Einbeziehung des Partners bzw. der Familie in den Coaching-Prozess wird “ wenn gewünscht “ sichergestellt, dass der berufliche Wiedereinstieg nicht zum Alleingang der Frau wird, sondern in gemeinsamer Verantwortung realisiert werden kann.

  • Vision, (Lebens)Ziele und persönliche Mission
  • Lebensrollen
  • Etappenziele für die berufliche Entwicklung
  • Ziel-, Rollen- und Aufgabenklärung in Partnerschaft und Familie (Paar- bzw. Familien-Coaching)
  • Kinderbetreuung: Was ist das Richtige für mein Kind?
  • Schuld und Sorge: „Darf ich meine Kinder weggeben?“
  • Partnerschaft: Wie gelingt es, die Partnerschaft neu aufzustellen?
  • Planung, Vorbereitung und Begleitung von Bewerbung bzw. Existenzgründung
  • Selbstsicherheit, Kommunikation und Konflikt
  • Hilfen für die Alltagsorganisation

Ihr Nutzen im Wiedereinsteigerinnen-Coaching:

  • Sie klären Ihre persönliche Ziele für einen beruflichen Wiedereinstieg und führen diese mit den familiären Zielen und Erwartungen zusammen.
  • Dabei entwickeln Sie einen individuellen Karriereplan, der auf die persönlichen, familiären und beruflichen Bedingungen abgestimmt ist.
  • Sie erarbeiten konkrete Handlungsschritte zur Realisierung Ihres Wiedereinstiegs und erhalten aktive Unterstützung in der Bewerbungs- bzw. Existenzgründungsphase sowie während der ersten Phase Ihrer beruflichen Tätigkeit.
  • Weiterhin erfahren Sie eine Stärkung Ihrer Selbstmanagement-Kompetenzen, der Durchsetzungsfähigkeit bei Konflikten sowie Ihrer kommunikativen und Verhandlungskompetenzen.

Bei Fragen helfen wir gern weiter!

Telefonisch sind wir unter (0)40 – 24 83 50 50 und per eMail unter info@coatrain.de erreichbar!

Hinterlasse einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.