Mariami Koberidze


0 Kommentare

Dialogbildmethode

Die Dialogbildmethode ist ein Workshop-Instrument, dessen Ziel und Aufgabe es ist, innerhalb von Unternehmen Wissen zu vermitteln sowie den Dialog zu fördern. Dazu wird im Vorfeld ein ca 1 x 2 m großes Schaubild entwickelt, auf dem vorher definierte Themenbereiche in Form von Illustrationen symbolisch dargestellt werden. Das Bild enthält viele unternehmenscharakterliche Züge, damit sich die Schulungsteilnehmer schnell darin wiederfinden. Stark assoziativ und teilweise provokativ wirkende Elemente der Illustration regen zur Diskussion an.

Per Dialogbild ins Gespräch kommen

Im Workshop führt ein Moderator die Teilnehmenden durch das Bild und lässt sie Zusammenhänge und Informationen aktiv im Dialog erarbeiten. Diese Vorgehensweise stärkt sowohl Verständnis als auch Motivation und Eigeninitiative von Führungskräften und Mitarbeiter/innen. Deshalb nennen wir diese Methode häufig auch Dialogbild-Coaching.

Das Arbeiten mit einem Dialogbild ist besonders wirkungsvoll, wenn es thematisch zum Beispiel um die Implementierung von Changemanagement- und Fusionsprozessen in der gesamten Mitarbeiterschaft oder in der Aus- und Weiterbildung wie etwa im Vertrieb, im Gesundheitsmanagement, im interkulturellen Management oder z.B. auch in der Schulung von Franchisenehmern geht.

Hier sehen Sie ein Beispiel, das wir für die Lufthansa Technik AG entwickelt haben:

dialogmethode, Luftansa AG

Die Vorteile der Dialogbildmethode

Die Dialogbildmethode bietet einen großen Vorteil gegenüber herkömmlichen Medien, wie Powerpointpräsentationen oder Broschüren: Komplexe Sachverhalte werden einfach und im Kontext veranschaulicht, während die Schulungsteilnehmenden das dazugehörige Wissen sowie die Zusammenhänge selbst erarbeiten. Die Dialogbildmethode kann in bestehende Schulungssysteme integriert werden.

Die Teilnehmenden werden angeregt, ihre eigenen Ideen und Vorstellungen einzubringen. Es entsteht ein kreativer Lernprozess, der dazu führt, dass die Schulungsinhalte nachhaltig verinnerlicht werden.

Nutzen Sie die Dialogbildmethode, um Ihre Mitarbeiter/innen und/ oder Partner effektiv und umfassend zu informieren, in Entscheidungen einzubinden, über Veränderungen aufzuklären und zu motivieren!

Mögliche Themen/Inhalte für einen Einsatz der Dialogbildmethode

  • Vermittlung von Unternehmenswerten und -leitbildern
  • Unternehmensstrategien
  • Kooperation und Selbständigkeit
  • Expansionsmöglichkeiten
  • Ihr Unternehmen im Markt, Wettbewerb
  • Produktportfolio
  • Vermittlung von technischem und wirtschaftlichem Know-how
  • Innovationen, Ideenmanagement
  • Change Management Prozesse

Informieren Sie sich über den Einsatz der Dialogbildmethode in Ihrem Unternehmen

Die Dialogbildmethode ist eine Kooperation von COATRAIN® coaching & personal training GmbH und ECKE HAMBURG Werbeagentur. Gemeinsam entwickeln wir Dialogbild-Konzepte, die individuell auf Ihr Unternehmen und die jeweilige Branche zugeschnitten sind und sich gegebenenfalls in bestehende Schulungssysteme einfügen.

Wir stellen Ihnen die Methode gern in einem persönlichen Gespräch vor. Dann können wir im Detail besprechen, wie Sie mit Hilfe von Dialogbildern wichtige Themen in Ihrem Unternehmen wirkungsvoll voranbringen können.

Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf: https://www.coatrain.de/kontakt/

Hinterlasse einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.