In der komplexen Welt der Organisationskultur stehen wir Coaches als Wegweiser bereit, um unsere Klienten sicher durch das Labyrinth aus Verhaltensweisen, Regeln und Werten zu führen. Durch eine Kombination aus Geschichten, Reflexion und Strategieentwicklung unterstützen wir dabei, ein tieferes Verständnis für die Kultur der jeweiligen Organisation zu entwickeln und erfolgreich in ihr zu agieren.

Die Reise beginnt: Entdeckung des Organisationslabyrinths

In der Welt der Organisationskultur sind wir Coaches wie Entdecker, die gemeinsam mit unseren Klienten unbekannte Gebiete erkunden. Einmal vorgestellt wir stehen vor einem Labyrinth aus Verhaltensweisen, Regeln und ungeschriebenen Gesetzen. Unsere Coachees, sei es ein neues Mitglied der Organisation oder eine erfahrene Führungskraft, sind bereit, dieses Labyrinth zu erkunden. Gemeinsam begeben wir uns auf eine Reise, um die tiefen Wurzeln der Organisationskultur zu erforschen.

Geschichten als Wegweiser: Die Kultur lebendig machen

Während unserer Reise durch dieses Labyrinth erzählen wir Geschichten über die Organisation, die ihre Kultur zum Leben erwecken. Wie die Geschichte von Paul, einem langjährigen Mitarbeiter, der aufgrund seiner hohen Produktivität von seinen Kollegen als „der unermüdliche Held“ verehrt wird. Diese Geschichten helfen unseren Klienten, die verborgenen Nuancen und Feinheiten der Kultur zu verstehen.

Die sichtbaren Elemente erkunden: Kleiderordnung, Rituale und mehr

Wir betrachten die sichtbaren Elemente der Kultur, wie die Kleiderordnung, die Büroeinrichtung und die täglichen Rituale. Zum Beispiel, wie das wöchentliche Freitagsmeeting nicht nur dazu dient, die Woche abzuschließen, sondern auch als Gelegenheit für informelle Gespräche und den Austausch von Ideen genutzt wird.

Tiefere Einblicke gewinnen: Werte und Normen erkunden

Während wir tiefer in das Labyrinth vordringen, stellen wir Fragen, die zum Nachdenken anregen. Wir erkunden die Werte und Normen, die das Verhalten der Menschen in der Organisation lenken. Wie sich zum Beispiel die starke Betonung auf Teamarbeit und Zusammenarbeit auf die tägliche Arbeit auswirkt und wie diese Werte von den Mitarbeitern gelebt werden.

Strategien entwickeln: Stärken und Schwächen identifizieren

Als wir schließlich den Kern der Organisationskultur erreichen, nehmen wir uns Zeit zum Nachdenken. Wir helfen unseren Klienten, die Informationen zu verarbeiten und Schlüsse zu ziehen. Gemeinsam identifizieren wir die Stärken und Schwächen der Kultur und entwickeln Strategien, um in diesem Umfeld erfolgreich zu sein.

Das Ziel erreichen: Selbstbewusstsein stärken

Am Ende der Reise steht nicht nur ein besseres Verständnis der Organisationskultur, sondern auch ein gestärktes Selbstbewusstsein und die Zuversicht, dass unsere Klienten den Herausforderungen, die vor ihnen liegen, gewachsen sind.

Als Reiseleiter fungieren: Orientierung bieten

Als Coaches sind wir die Reiseleiter, die unsere Klienten sicher durch das Labyrinth der Organisationskultur führen. Wir bieten Orientierung und Unterstützung, während sie sich in dieser neuen Umgebung zurechtfinden. Und am Ende des Tages ist das Ziel klar: Erfolg in einer Welt voller unsichtbarer Regeln und ungeschriebener Gesetze.



Teilen auf ...

Hinterlasse einen Kommentar!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert