Mariami Koberidze

04.04.2014
0 Kommentare

Als einziges Coaching-Unternehmen öffnete die COATRAIN® GmbH am Abend des 21. März zur Hamburger „Nacht der Bildung“ seine Türen. Speziell hierfür hatte das COATRAIN-Team Seminare entwickelt, in denen Besuchern das vielfältige Bildungsangebot von COATRAIN, die Arbeit professioneller Coaches und Trainer aber auch berufliche Perspektiven vermittelt werden sollten. Rund 40 Besucher nutzten die Gelegenheit. Nadine Sperling-Krüger, Leiterin des COATRAIN- Karrierecenters eröffnete den Abend mit einem Seminar zur Business Coach-Weiterbildung, es folgten Module zu Rhetorik, „Train-the-Trainer“, Konfliktmanagement etc. Besonderen Anklang fanden Seminare mit Workshopcharakter, etwa „Konflikte erkennen und erfolgreich bewältigen“, „Gruppen und Teams führen“ oder „Zeit-, Stress- und Selbstmanagement“. Besucher aus unterschiedlichen beruflichen Hintergründen & Führungskräfte, Personalverantwortliche, Angestellte hatten den Weg ins COATRAIN-Karrierecenter in der Wendenstraße gefunden. Einige brachten sogar konkrete Fragen mit. Eine Erzieherin fragte: „Wie kann man damit umgehen, wenn das Team Ärger mit der Führungskraft hat?“, ein Teamleiter wollte wissen wie wichtig es sei, dass man Rollen im Team anspricht und eine Abiturientin beschäftigte die Frage, was zu tun sei, wenn jemand sich „vor Teamarbeit drückt.“ Neben dem Blick hinter die Kulissen und in neuste Lern- und Lehrmethoden gab es auch hierauf eine Antwort.

kopie-von-dscn5777

Teile diesen Beitrag

Hinterlasse einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *