Mariami Koberidze

27.10.2017
0 Kommentare
Die Ausbildungen von COATRAIN®, dem bundesweit ersten Anbieter von Business Coaching-Weiterbildung, zeichnen sich dadurch aus, dass zwei Profis mit jahrzehntelanger Erfahrung im Führungskräftecoaching sich als Ausbilder über die Schulter blicken lassen und ihre Expertise konsequent teilen, um alle Absolventen in die Lage zu versetzen, ihrerseits professionelles Coaching im organisationalen Umfeld und für Privatkunden betreiben zu können.

Die Ausbildungen von COATRAIN®, dem bundesweit ersten Anbieter von Business Coaching-Weiterbildung, zeichnen sich dadurch aus, dass zwei Profis mit jahrzehntelanger Erfahrung im Führungskräftecoaching sich als Ausbilder über die Schulter blicken lassen und ihre Expertise konsequent teilen, um alle Absolventen in die Lage zu versetzen, ihrerseits professionelles Coaching im organisationalen Umfeld und für Privatkunden betreiben zu können.

In der Coaching-Ausbildung liegen uns vier Dinge besonders am Herzen:

1. Haltung, Prinzipien und Rolle als Coach

Die Arbeit an der Haltung, an Werten und Prinzipien in der Arbeit als Coach sowie an der Wahrnehmung der Rolle als Coach in Organisationen ist für uns elementar. Aber auch Haltung, Prinzipen und Rolle als Coach in der Begegnung mit Menschen, die sich selbst in ihrer Arbeitswelt und mit ihrer Karriere tiefgehend auseinandersetzen und entwickeln wollen. Diese Haltung und Rolle als Coach einzunehmen ist ganz anders als das, was wir in der Beratung, in der Therapie, im Training oder in der Führung kennen.

2. Modelle und Tools

Über die richtige Philosophie zu verfügen, ist gut, aber nicht genug. Man muss auch wissen, was man praktisch tun kann. Darum legen wir in unserer Coaching-Ausbildung großen Wert auf die Vermittlung von Modellen, von konkreten Frage- und Coachingtechniken, von Tools für die typischen Situationen, für besondere Herausforderungen, denen ein Coach begegnet. Als angestellter organisationsinterner Coach, als nebenberuflich arbeitender oder voll selbständiger Coach. Coaching-Tools, die auch in anderen Rollen, z.B. als Führungskraft, hilfreich sind. Damit unsere Absolventen der Realität des Coachings professionell begegnen und wirksam sein können.

3. Verbindung von Psychologie und Organisations- bzw. Managementlehren

Viele sozialwissenschaftliche Schulen setzen den Menschen in einen Gegensatz zum Unternehmen. Wir tun das nicht. Menschen leben durch die Möglichkeiten, die ihnen Organisationen und soziale Systeme wie z.B. auch Netzwerke oder die eigene Familie bieten. Und Organisationen leben durch die Menschen, die sie gestalten. Wirtschaft, Geschäft, Organisationen, Teams sind etwas Vitales. Darum haben wir einen Weg gefunden, in unseren Vorgehensweisen Psychologie und Organisations- bzw. Managementlehren miteinander zu verbinden. Auch und gerade in unseren Coachingtechniken, die wir anwenden, und in unserer Coaching-Ausbildung vermitteln.

4. Coaching-Varianten

Wir vermitteln nicht nur die Grundlagen. Sondern liefern darüber hinaus differenzierte Tools und Vorgehensweisen, die unsere Absolventen auf die unterschiedlichen Anliegen und Themen ihrer Klienten vorbereiten. Auf die Coaching-Anlässe, die sich aus der Lebens-, Berufs- und Organisationswirklichkeit der Menschen ergeben. Ein Karriere-Coaching verläuft ganz anders als ein Konflikt-Coaching oder das Leadership-Coaching für eine neu ernannte Führungskraft.

Unsere Coaching-Ausbildungen sind:

Lust auf Überblick? Füllen Sie die Kontaktformular aus und bekommen Sie ausführliche Informationen über unsere Ausbildungen!
Oder Sie rufen uns rasch an: Fon 0 40-24 83 50 50. Bzw. stellen uns Ihre Fragen per E-Mail unter info@coatrain.de.
Wir freuen uns auf Sie!

Hinterlasse einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.