Train-the-Trainer (kompakt)

Eigene Trainer-Kompetenzen erweitern
COATRAIN® Train-the-Trainer-Ausbildung (kompakt)

Die kompakte, 8-wöchige COATRAIN® Train-the-Trainer-Ausbildung bietet Menschen, die sich für die Tätigkeiten als Trainer, Moderator bzw. Prozessbegleiter qualifizieren möchten, eine fundierte Vollzeitausbildung mit hohem Praxisanteil. Diese Qualifikation befähigt die Teilnehmenden dazu, das Gelernte unmittelbar in eigenen Trainingseinheiten umzusetzen.

Das intensive Programm besteht aus Schulungseinheiten, individueller Lernprozessbegleitung und Präsentationstagen in einer Lernatmosphäre, die von Kreativität, lebendigem Austausch und gemeinsamer Begeisterung für die Sache geprägt ist.

Für Arbeitsuchende ist eine Förderung durch die Arbeitsagentur/ARGE bzw. durch Transfergesellschaften oder die Rentenversicherung möglich.

Neben einer Einführung in die soziologisch-psychologischen Grundlagen der Arbeit mit Gruppen wird ein umfangreiches Repertoire an Verfahren, Methoden und Interventionen gezeigt und geübt. Mit diesem Handwerkszeug können die Teilnehmenden später Fachinhalte effektiv und nachhaltig vermitteln und Diskussionen zielorientiert leiten. Sie entwickeln ein professionelles Rollenverständnis als Trainer, Moderator oder Prozessbegleiter und gewinnen Sicherheit in der Begleitung, Steuerung und Moderation von Gruppenprozessen.

In der Regel umfasst die Ausbildungsgruppe 16 Personen.

Rufen Sie uns einfach an!

+49 40 - 24 83 50 35

Inhalte der kompakten Train-the-Trainer Ausbildung

Die kompakte Trainer-Ausbildung umfasst folgende Module:

Grundlagen

  • Rollenklärung als Trainer/in, Moderator/in, Prozessbegleiter/in
  • Kommunikation und Feedback
  • Persönlichkeitsentwicklung & Verhaltensänderung
  • Persönlichkeitstypologien und Profilanalyse

Trainingstechniken I – Methodische Grundlagen und persönliche Wirkungsmittel

  • Präsentations- und Visualisierungstechniken
  • Körpersprache
  • Rhetorik
  • Sprechen und Stimme (Einzeltrainings gesondert buchbar)

Das Trainingskonzept

  • Auftragsanalyse und Angebotserstellung
  • Lernen lernen und Informationsverarbeitung
  • Didaktik und Methodik & Planung einer Lerneinheit
  • Transfertechniken und Trainingsevaluation

Trainingstechniken II – Gruppendynamik, Moderation, Präsentation

  • Gruppendynamik und Leitung von Gruppen
  • Moderationstechniken
  • Prozessbegleitung und Systemische Trainingstechniken

Trainingstechniken II – Gruppendynamik, Moderation, Präsentation

  • Teamentwicklung und Outdoor-Training (Dieses Modul findet in der Regel in einem Seminarhaus statt.)
  • Umgang mit schwierigen Trainingssituationen

Abschluss und Zertifizierung

  • Durchführung der Zertifizierungstrainings
  • Check-Out & Zertifizierung

Umfang der Ausbildung

Der Aufwand der Train-the-Trainer Ausbildung (kompakt) umfasst 285 Zeitstunden, die sich wie folgt zusammensetzen:

  • 40 Tage Präsenzveranstaltung jeweils Fr /Sa/So von 10 – 18 Uhr
  • Dauer der Ausbildung ca. 8 Wochen

Aktuelle Startdaten finden Sie im Seminarkalender.

Investition

Die Investition beträgt 2.983,31 Euro inklusive Teilnehmermaterial, Fotodokumentationen und Zertifizierung bei COATRAIN®. Die Gebühr ist von der Mehrwertsteuer befreit. Ratenzahlungen sind möglich und werden individuell abgesprochen.

Zusätzlich zu den 18 Modulen der modularen Train-the-Trainer-Ausbildung stehen folgende Themen auf dem Programm:

  • Individuelles Sprech- und Stimmtraining
  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen & Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten & bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

Zertifizierung der komplakten Train-the-Trainer-Ausbildung

Über die gesamte Trainerausbildung verteilt führen die Teilnehmenden Trainingseinheiten durch, in denen sie das Gelernte in die Praxis überführen. Vier Präsentationen haben dabei einen zertifizierungsrelevanten Charakter:

  • 1. Standortbestimmung: Stärken und Optimierungspotenziale erarbeiten
  • 2. Professionelle Praxisprobe: Umsetzung persönlicher Wirkmittel und didaktisch-methodischer Herangehensweisen
  • 3. Erstellen und Vorstellen eines Seminardesigns
  • 4. Zertifizierungstraining zum Nachweis der Entwicklung

 

Nach erfolgreichem Abschluss der Train-the-Trainer-Ausbildung erhalten die Teilnehmenden das COATRAIN®-„Train-the-Trainer“.

Zusätzlich kann im Anschluss an die Ausbildung durch eine Prüfung bei der IHK ein Ausbildereignungsschein erworben werden, auf den die Weiterbildung qualifiziert vorbereitet.

Anrede*
Vorname*
Nachname*
Firma*
Ansprechpartner*
Straße*
PLZ, Ort*
Telefon*
E-Mail*
Fax
Ihre Nachricht*